Correspondence address:

Ranjit Singh Wadhwa

Indian Association Bonn e.V. 

Langenbachstrasse 21

53113 Bonn                                                                                       

info@iab-online.org

www.iab-online.org

 

 

 

Top Panel

 Next Events

For all the event check the annual calendar 
read more

Holi / Farbenfest

on 30th March 2019

read more
read more

Sitar Concert

Friday 24th May 20190

read more
read more

Discourse of Sister Shivani

Her first discourse in Germany on Friday 5th July 2019

read more

Indian  Association Bonn established in 2007 and registered in the 2010 has done tremendous job to get both the German and Indian community together. They have shown the locals the traditional values of Indian festivals like Diwali, Holi and Besakhi. Not to forget the big (mega) Events getting guests more than the capacity of the halls with marvelous shows and iIndian festive dinner. We wish then good luck and thank them to keep the Indian traditions alive in Bonn.

--Ranjit Singh Wadhwa
  General Secretary (Bonn) 
  Deutsch-Indische Gesellschaft (Niederlassung Bonn-Koeln)

 about Indian Association Bonn

India Association Bonn

India Association Bonn, (IAB) is a non-profit organisation based in Bonn. This Association is dedicated to Indian cultural activities. About 5000 Indian reside in Bonn and Suburbs of Bonn, primarily occupied in high-tech, engineering, medical, IT-Technology, UN and WHO diplomats and business professions. IAB was planed in the late 1980’s but was established in April 2006. This is the only organisation in the area that represents the Indian cultural activities. IAB is the only link available connecting the Indians back to their roots. This Association was established  for the promotion of German-Indian cooperation and intensive friendship.

IAB s best and biggest events were “60 Years of  Indian Independence (2007)” and the Mega Event celebrating "60 Years of Indian Republic". These Events filled with all tastes, sounds and dances from India. These Events gave the local community a glimpse of India and its culture.

The main objective of this association is to hold the Indian Community together to their cultural roots and to guide the new generation the different way of life living abroad in two extremely different cultures in a coexistence living. IAB hosts cultural events providing added benefits of sharing our culture with the German Citizens.

IAB celebrates several tours to different parts of Europe. In the last years IAB has hosted diverse and interesting events including: Friendship Dinners, Lohri, Deepawali, Dusharra Celebrations, Holi Celebrations, New Year’s Party, Independence Day, various Picnics, various BBQ evenings and many other activities. Beyond the regular functions IAB celebrates Besakhi / Vesakhi and every year.

As the Indian population is growing, the role IAB is playing in the Bonn area will continue to be of great importance. One day our children will be proud of this association to have given them not only the local German language and English language but also given them the cultural necessity their mother tongue Hindi and Punjabi to hold them strongly to their roots.

On 25. August 2007 IAB planed a „Mega Event „ with 4 major Associations Kerala Association,  Deutsch-Indische Gesellschaft and Deutsch-Indische-Pakaistanische Forum “60 Years of Independence of Pakistan and India”. This way they brought 4 all the Bonner associations together and celebrated this event with more than 1800 guests in a hall having 1100 capacity.  It was a unique event, it had never happened in Germany. This Function ended with “Total Harmony” having guests from different parts of the word.

On 1st Nov. 2008 we had another Diwali Function. If you go through the program, you will find that the second generation Indians had planned and organised this show. The show ended with lots of appreciation for the new generation and to the parents to guide the children to live in both the cultures maintaining the roots. Since then the second and third generation join hands and plan the major events.

Again in Jan. 2010 IAB planed another “Mega Event” “60 Years of Indian Republic “ The entrance had to be closed as the capacity of the hall reached more than 120%. 

Since then IAB has celebrated many major events, there have been many VIP and TV-Channels visiting us.

 

 Indian Association Bonn

Indian Association Bonn (IAB) ist ein in Bonn angesiedelter gemeinnütziger Verein. Dieser Verein widmet sich kulturellen indischen Aktivitäten. In Bonn und Umgebung leben über 5000 Inder, die aus den verschiedensten Berufsbranchen kommen, wie Handel, Ingenieurswesen, Medizin, EDV und Diplomaten der UN/WHO.

Die Idee zur Gründung des Vereins entstand bereits Ende der 80er Jahre und wurde aber erst April 2006 in die Realität umgesetzt. Soweit ist sie die einzige Organisation in der Region, welche die indische Kultur aktiv repräsentiert und damit eine Verbindung der ortsansässigen Inder zu ihren kulturellen Wurzeln darstellt. IAB-Indischer Verein zur Förderung der Deutsch Indischen Freundschaft und Zusammenarbeit (Völkerverständigung).

Das Hauptanliegen dieses Vereins ist der Zusammenhalt der indischen Gemeinde, die kulturellen Wurzeln nicht zu vergessen und der neuen Generation den Weg zu zeigen, wie man ein Leben zwischen zwei unterschiedlichen Kulturen gestalten kann. Die von IAB veranstalteten Kulturevents haben zusätzlich sehr dazu beigetragen, unsere Kultur den Bonner Bürgern zu vermitteln zur Förderung der Deutsch Indischen Freundschaft und Zusammenarbeit (Völkerverständigung).  IAB ermöglicht verschiedene Ausflüge zu verschiedenen Teilen Europas.

Die letzten Jahre veranstaltete die IAB verschiedene interessante Veranstaltungen wie: Freundschaftstreffen, Lohri, Dushera- Fest, Holi, Neujahrs Party, Unabhängigkeitstag, verschiedene Picknicks, Grillabende und vieles mehr. Darüber hinaus feiert die IAB jedes Jahr Baisakhi / Vesakhi (Ernte Dank Fest).

Die größten und eindrucksvollsten Ereignisse waren "60 Jahre Indische Unabhängigkeit" in (2007) und "60 Jahre Indische Republik" (2010). Die Feste waren gefüllt mit Gerüchen, Klängen und Tänzen aus ganz Indien. Dabei bekam die einheimische Bevölkerung einen Einblick in die indische Kultur.

Angesichts der wachsenden indischen Bevölkerung, nimmt die Bedeutung der IAB in Bonn und Umgebung zu. Eines Tages werden unsere Kinder stolz auf diesen Verein sein, der ihnen nicht nur die deutsche und englische Sprache mitgegeben hat, sondern auch die kulturelle Notwendigkeit ihrer Muttersprache Hindi und Punjabi, welche sie mit ihren Wurzeln verbindet und wichtiger ist der Förderung der Indischen Freundschaft und Zusammenarbeit.

 

 to be added

 

Indian Association Bonn

Indian Association Bonn (IAB) ist ein in Bonn angesiedelter gemeinnütziger Verein. Dieser Verein widmet sich kulturellen indischen Aktivitäten. In Bonn und Umgebung leben über 5000 Inder, die aus den verschiedensten Berufsbranchen kommen, wie Handel, Ingenieurswesen, Medizin, EDV und Diplomaten der UN/WHO.

Die Idee zur Gründung des Vereins entstand bereits Ende der 80er Jahre und wurde aber erst April 2006 in die Realität umgesetzt. Soweit ist sie die einzige Organisation in der Region, welche die indische Kultur aktiv repräsentiert und damit eine Verbindung der ortsansässigen Inder zu ihren kulturellen Wurzeln darstellt. IAB-Indischer Verein zur Förderung der Deutsch Indischen Freundschaft und Zusammenarbeit (Völkerverständigung).

Das Hauptanliegen dieses Vereins ist der Zusammenhalt der indischen Gemeinde, die kulturellen Wurzeln nicht zu vergessen und der neuen Generation den Weg zu zeigen, wie man ein Leben zwischen zwei unterschiedlichen Kulturen gestalten kann. Die von IAB veranstalteten Kulturevents haben zusätzlich sehr dazu beigetragen, unsere Kultur den Bonner Bürgern zu vermitteln zur Förderung der Deutsch Indischen Freundschaft und Zusammenarbeit (Völkerverständigung).  IAB ermöglicht verschiedene Ausflüge zu verschiedenen Teilen Europas.

Die letzten Jahre veranstaltete die IAB verschiedene interessante Veranstaltungen wie: Freundschaftstreffen, Lohri, Dushera- Fest, Holi, Neujahrs Party, Unabhängigkeitstag, verschiedene Picknicks, Grillabende und vieles mehr. Darüber hinaus feiert die IAB jedes Jahr Baisakhi / Vesakhi (Ernte Dank Fest).

Die größten und eindrucksvollsten Ereignisse waren "60 Jahre Indische Unabhängigkeit" in (2007) und "60 Jahre Indische Republik" (2010). Die Feste waren gefüllt mit Gerüchen, Klängen und Tänzen aus ganz Indien. Dabei bekam die einheimische Bevölkerung einen Einblick in die indische Kultur.

Angesichts der wachsenden indischen Bevölkerung, nimmt die Bedeutung der IAB in Bonn und Umgebung zu. Eines Tages werden unsere Kinder stolz auf diesen Verein sein, der ihnen nicht nur die deutsche und englische Sprache mitgegeben hat, sondern auch die kulturelle Notwendigkeit ihrer Muttersprache Hindi und Punjabi, welche sie mit ihren Wurzeln verbindet und wichtiger ist der Förderung der Indischen Freundschaft und Zusammenarbeit.

Mega Events that we are proud of:


60 Years of Indian Independence , Brückenforum 2007
60 Years of Indian Republic, Stadthalle-Godesberg 2010
60 Years of Info-German Diplomatic Relationship, Brückenforum
65Years of Info-German Diplomatic Relationship, Brückenforum
70 Years of Indian Independence, Schmidthalle
Pride of India, Rabinder Nath Tagore, LVR Landesmuseum
Soul of India, Diwali, Brückenforum
India - Beauty and Diversity, Brückenforum
Diwali Damaka, Schmidthalle-Bonn
An evening in Rajasthan, LVR Landesmuseum
An evening in Orissa, Pantheon
A village in India, Rheingaue-Bonn
3.International Yoga Day, Schmidthalle

 

Events celebrated regularly:

Bonn Meets Bollywood
Diwali
Holi
Indian Classical Music
IAB Sommer Festival
Independence Day of India

Introducing "Garba and Dhandia" evening during the Navratri Festival.

 

Testimonials

Es ist mir immer eine große Freude, Veranstaltungen der Indian Association Bonn in Kooperation mit der Deutsch-Indischen Gesellschaft beizuwohnen. Die Indian Association Bonn ist ein wichtiger Ort des persönlichen Austauschs. Sie vermittelt die Einzigartigkeit der großen indischen Kultur in all ihren Farben und Klängen.

Dr. Guenther Koenig // Ex. Vorsitzender Deutsch-Indische Gesellschaft (Bonn-Koeln)

images/stories/testimony/Guenther_Koenig.jpg

Das Hauptziel der Indian Association Bonn e.V. ist vor allem, die indische Gemeinschaft in Bonn zusammenzubringen und eine gemeinsame Bindung zwischen den Bürgern indischer Herkunft herzustellen, um Familien zu stärken und das vielfältige soziale, kulturelle und pädagogische Erbe Indiens zu erhalten, insbesondere unter der jüngeren Generation. Ferner soll die Freundschaft und das gegenseitige Verständnis durch den Austausch der indischen Kultur mit der deutschen Kultur intensiviert werden. Dies wird insbesondere durch verschiedene gemeinsame Kulturveranstaltungen, Gemeinschaftsreisen und Konzerte realisiert, die die Vielfalt der indischen Kultur und des indischen Lebens widerspiegeln.

Dr. Amaresh Gupta // Founder of Deutsch-Indische Gesellschaft e.V.

images/stories/testimony/Amaresh Gupta.jpg

"Man taucht ein in eine fremde Kultur, ist umgeben von glitzernden farbenfrohen und reichhaltig verzierten Kostümen, exotische warme Düfte von zubereitetem Essen durchstömen den Raum. Ich höre wildes Stimmengewirr in einer mir fremden Sprache, schaue in lächelnde freundliche Gesichter und sehe energiegeladene Tanzaufführungen im Bollywood-Style. All das kann man regelmäßig erleben, nicht in Indien, nein, soweit muss man gar nicht reisen, sondern hier in Bonn! Ich persönlich bin vom orientalischen Indien-Touch berührt und kann jedem, der sich der indischen Kultur annähern möchte, raten eine Veranstaltung des IABs zu besuchen, z.B. das Lichterfest „Diwali“, tolles Essen, Tanzaufführungen und zur „späteren Stunde“ auf der Tanzfläche, auf der sich Jung und Alt einfinden, selber nach Bollywood-Liedern tanzen. Schon seit Jahren bin ich mit meiner Familie Gast auf Veranstaltungen vom IAB und weiß genau diese Atmosphäre und die Begegnung zu schätzen."

Silvia Kempke // Guest

images/stories/testimony/sylvia_Kempke.jpg

The main objective of the Indian Association Bonn e.V. is above all to bring together the Indian community in Bonn and to establish a common bond between the citizens of Indian origin in order to strengthen families and preserve the diverse social, cultural and educational heritage of India, especially among the younger generation. Furthermore, the friendship and mutual understanding should be intensified by the exchange of Indian culture with German culture. This is realized in particular through various joint cultural events, community trips and concerts that reflect the diversity of Indian culture and Indian life.

Prof. Dr. Juergen Ernst // Founder of DIG (Bonn-Köln)

images/stories/testimony/Dr_Ernst.jpg

Our Supporters and Sponsors

STADT BONN
STADT BONNmore_vert

 

STADT BONNclose
STADT BONN

 

Vepura
Vepuramore_vert

  Managing DirectorMr. Manoj Jain

Vepuraclose
Vepura

  Managing DirectorMr. Manoj Jain

Bobby Reisen
Bobby Reisenmore_vert

  Bobby Reisen

Bobby Reisenclose
Bobby Reisen

  Bobby Reisen

Brahma Kumaris
Brahma Kumarismore_vert

Die spirituelle Schule der Brahma Kumaris wurde 1937 in Indien gegründet....

Brahma Kumarisclose
Brahma Kumaris

Die spirituelle Schule der Brahma Kumaris wurde 1937 in Indien gegründet....

Andheri Hilfe
Andheri Hilfe more_vert

Andheri Hilfe close
Andheri Hilfe

Jaipur Resturant
Jaipur Resturantmore_vert

Jaipur Restaurant     --Anil Friedrick    

Jaipur Resturantclose
Jaipur Resturant

Jaipur Restaurant     --Anil Friedrick    

Pizza Casa
Pizza Casamore_vert

Pizza Casa:--Hira Chahal  

Pizza Casaclose
Pizza Casa

Pizza Casa:--Hira Chahal  

Shalimar Store
Shalimar Storemore_vert

It is always a pleasure to hear the Indian Association Bonn e.V. from my...

Shalimar Storeclose
Shalimar Store

It is always a pleasure to hear the Indian Association Bonn e.V. from my...

CG-Frankfurt
CG-Frankfurtmore_vert

CG Endorsment to be added

CG-Frankfurtclose
CG-Frankfurt

CG Endorsment to be added

DIG Bonn-Köln
DIG Bonn-Kölnmore_vert

    Indian  Association Bonn established in 2007 and registered in...

DIG Bonn-Kölnclose
DIG Bonn-Köln

    Indian  Association Bonn established in 2007 and registered in...

Corrective feedback can make or break the relatioship

Corrective feedback can make or break the relatioship

"It is strange that sword and words have the same letters. Even more strange is that they even have the same effect if handled properly" --Anonymous

Corrective feedback can make or break the relatioship


"It is strange that sword and words have the same letters. Even more strange is that they even have the same effect if handled properly" --Anonymous

We should deal with each other sensitively our attitude towards life affects how we act in our relationship

We should deal with each other sensitively our attitude towards life affects how we act in our relationship

"A gentle answer turns away wrath, but a harsh word stirs up anger." --Solomon

We should deal with each other sensitively our attitude towards life affects how we act in our relationship


"A gentle answer turns away wrath, but a harsh word stirs up anger." --Solomon

When things are beyond your control and there is nothing you can do, why worry ?

When things are beyond your control and there is nothing you can do, why worry ?

"Worry never robs tomorrow of its sorrow, if only saps today of its joy." --Leo Buscaglia

When things are beyond your control and there is nothing you can do, why worry ?


"Worry never robs tomorrow of its sorrow, if only saps today of its joy." --Leo Buscaglia

Press Videos

Courtesy: ARD-TV
Courtesy: WDR-TV

Courtesy: TV-One